Arles



Sie ist die beliebteste Stadt der Provence. Arles im Departement Bouches-du-Rhöne ist die Römerstadt, die Stadt van Goghs und ein Inbe­griff südlichen Lebens. Arles ist aber auch eine Stadt des Mittelalters. Ursprünglich eine ligurische Ansiedlung, wurde Arles von den Griechen in eine Kolonie umgewandelt, welcher aber keine große Bedeutung zukam.

Der Aufstieg von Arles begann, als ein Kanal parallel zur damals versan­deten und nicht schiffbaren Rhone gebaut wurde und damit die Stadt für den Seehandel geöffnet war. Im 4. Jahrhundert wird Arles zur Hauptstadt Galliens und damit zu einer Metropole des Römischen Reiches. In der Folgezeit entwickelt sich Arles zu einer Stadtrepublik, erkennt aber 1239 die Oberhoheit der Grafen von Provence an und seit dem ist Arles eng mit der Geschichte der Provence verbunden.

Viele Sehenswürdigkeiten erwarten den Besucher von Arles, so z.B. die Arénes, ein Amphitheater, welches Cäsar in Arles hatte erbauen lassen, noch bevor es eines in Rom gab; die Kirche St-Trophime (ein Meister­werk der Romanik in der Provence), deren Ursprungsbau auf das 11. und 12. Jahrhundert zurückgeht; das ehemalige Hotel-Dieu, in welchem der Maler Vincent van Gogh gepflegt wurde, und anderes mehr.



1

2

3

4

 

thm_P1010162.jpg

 

 

thm_P1010148.jpg

 

 

thm_P1010149.jpg

 

 

thm_P1010151.jpg

 

Stadttor

Wandmalerei

Gasse zur Arenès

Das Amphitheater





5

6

7

8

 

thm_P1010152.jpg

 

 

thm_P1010153.jpg

 

 

thm_P1010154.jpg

 

 

thm_P1010155.jpg

 

Mond über Amphitheater

Eingg z. Antiken Theater 

Antikes Theater

Lavendelsträuße




9

10

11

12

 

thm_P1010156.jpg

 

 

thm_P1010157.jpg

 

 

thm_P1010159.jpg

 

 

thm_P1010160.jpg

 

In der Stadt

St. Trophime

Kreuzgang

Turm




13

14

15

16

 

thm_P1010161.jpg

 

 

thm_P1010163.jpg

 

 

thm_P1010164.jpg

 

 

thm_P1010166.jpg

 

Stadtrundfahrt

Am Rhonekai

Der Mistral weht

Sonnenuntergang




17

18

19

 

thm_P1010168.jpg

 

 

thm_P1010169.jpg

 

 

thm_P1010AMPHI.jpg

 

Ein Glas Côte du Rhône

Amphitheater bei Nacht

Tischnachbarn



Zurück zur Hauptseite